4878bfbd556b3de4302c89792ee6f3ac

freeKOOP

"Hen un wech – immer überall mobil?!"
Studentische Linga-Blockwoche
3. Platz
In Zusammenarbeit mit P. Gronotte, L. Kalt und N. Nwanchan Acha

Entstanden ist im Rahmen einer studentischen Blockwoche ein Konzept samt Namensfindung und ersten gestalterischen Ansätzen zum Erhalt und zur Förderung der Einkaufsmobilität im ländlichen Raum, am Beispiel von Ostfriesland. Personen - vorallem Mütter mit Kinderwagen, Schwangere, sowie Senioren - sollen den Einkauf wieder als positives Erlebnis und soziale Teilnahme wahrnehmen können, ohne jegliche Beeinträchtigungen, sowie Sorgen darüber, wie der Einkauf anschließend sicher Zuhause ankommt.

Die Lösung: FreeKoop bietet dem Kunden nach dem Einkauf eine Art Box zur Aufbewahrung, in welcher der Einkaufswagen nach dem Scan der Kundenkarte verschwindet. Der Inhalt wird anschließend automatisch versiegelt, hinten gelagert, gekühlt und unkompliziert durch einen ehrenamtlichen Fahrdienst nach Hause zugestellt.

freeKOOP – Freeheid und Inkoop

4878bfbd556b3de4302c89792ee6f3ac
5511511b73acd68993efb373116b2b6b
5cbec2ad0331cbba7eb6facdbfcf3e8c